DRACHENFLIEGER-CLUB HOHENNEUFFEN e.V.

 

 

 

top-slice

top-slice

DHV Sicherheitsmitteilung

+++ Woody Valley GTO light 2 SAFETY NOTE +++

Zur gesamten Sicherheitsmitteilung geht es unter diesem Link
-> https://turnpoint.de/…/up…/2020/08/Sicherheitsmitteilung.pdf <-

 

Sicherheitsmitteilung:
Gradient Avax XC 5
06.06.2019
Der Hersteller Gradient hat eine dringende Sicherheitsmitteilung für seine Gleitschirme der Modellreihe Avax XC 5 veröffentlicht.
Es war bei einem Vorfall zu Leinen-Brüchen gekommen,
die den Einsatz des Rettungsgerätes erforderlich machten. Gradient stuft die Sicherheitsrelevanz als kritisch e...mehr ...

 

 

Kleine Vorankündigung

hab bei den Neidlingern ( https://dgcw.de/images/stories/luftraum/20200131_Vortrag_Luftraum.pdf) das Skript zum Luftraum Seminar entdeckt und dabei Festgestellt, dass es ab März eine kleine Änderung der ATIS Frequenz gibt.

neue ATIS

 

Alte ATIS Frequenz 134,500

Neue ATIS Frequenz 134,505

 

Bitte Überprüft Eure Funkgeräte und Scanner ob diese Rasterung möglich ist. Ich denke bei Fragen zum Funk oder Scanner ist Euch Sigi (UK-Intech.de) gerne behilflich.

 

Gruß Euer Webmaster

 
Retterwerf-Training
Geschrieben von: Martin L.   
Freitag, den 31. Januar 2020 um 12:15 Uhr

Hallo zusammen,

Bitte euren Mitgliedern weiterleiten.

Peter Ziegler hat uns wieder die Turnhalle in Bissingen für ein Retterwerf-Training organisiert:

In Zusammenarbeit mit dem DGCW führt der TVB am

Sonntag 23.02.2020 von 9:00 bis 12:00 Uhr

in der Sporthalle (an der Schule) in Bissingen/ Teck

wieder ein Rettungsgeräte werfen und packen durch.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinweis:

Jeder ist für das Packen seines Rettungsschirms selbst verantwortlich und erfordert möglicherweise einen entsprechenden Befähigungsnachweis.

Gruß

Martin Lauk

 
Ferdinand Vogel zum Thema: Streckenfliegen leicht gemacht!
Dienstag, den 22. Januar 2019 um 04:28 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des 1PCS,

als zukünftiger Clubabendreferent und damit Nachfolger von Hans Tanzer, lade ich euch herzlich ein zu einem nächsten und sicherlich sehr spannenden

Clubabend am Freitag 08.02.2019 um 19:00 Uhr

im Hexenbanner Wolfschlugen mit

Ferdinand Vogel zum Thema: Streckenfliegen leicht gemacht!

Aller Anfang ist schwer, doch auch das stetige Verbessern des persönlichen Horizonts beim Streckenfliegen kann zur Geduldsprobe werden. Ferdinand Vogel wird in seinem Vortrag alle Besonderheiten rund ums Streckenfliegen thematisieren und dadurch spannende Tipps und Tricks für Fortgeschrittene bis hin zum Einsteiger verraten.

 

Ferdinand Vogel, Jahrgang 1991, ist PCS-Mitglied und lebt im Allgäu.

Seit 2005 besitzt er die Gleitschirm Pilotenlizenz. 2009 startete er mit den ersten Wettbewerben.

Ein kleiner Auszug seiner Erfolge: Deutscher Meister 2015, Bayerischer Meister 2014, Baden-Württembergischer Vizemeister 2012 und aktuell nur einen Platz entfernt von der Top 10 der Gleitschirm-Weltrangliste.

 

Ort: Hexenbanner Wolfschlugen

 Nürtinger Straße 77, 72649 Wolfschlugen

Uhrzeit: 19:00 Uhr

https://www.tsv-wolfschlugen.de/index.php/verein/hexenbanner-stuben

 

Zur weiteren Planung und Vorbereitung bitte ich euch um Anmeldung unter:

https://www.1pcs.de:11443/vt/B33BIPWVwOHpnzIikP2Z/vt2.html

 

oder Email mit Name und Personenanzahl an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ihr dürft gerne viele Gäste mitbringen.

Wir freuen uns auf euch.

Ferdinand, Lothar, Hans und Peter

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 11
Impressum
copyright ©2020 by DC-Hohenneuffen e.V. design by Joomlabear, modified by Jörg
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4