DRACHENFLIEGER-CLUB HOHENNEUFFEN e.V.

 

 

 

top-slice

top-slice

Sicherheitsmitteilung

Sicherheitsmitteilung:

Gleitschirm
ICARO Pandion XS EAPR-GS-0634/17
ICARO Pandion S EAPR -GS-0633/17
ICARO Pandion M EAPR-GS-0632/17
ICARO Pandion L EAPR-GS-0631/17
ICARO Pandion XL EAPR-GS-0635/17

07.12.2017

Bei einer internen Qualitätskontrolle am Gleitschirmmuster PANDION_M wurden fehlerhafte Leinentypen festgestellt. Anstelle einer TSL 380 für die A1 Stammleine wurden produktionsseitig eine TSL 500 verwendet. Weiter wurde am Gleitschirmmuster PANDION_S anstelle einer DSL 70 an der C/D Topleinen ...mehr ...

Anmerkungen zum gemeinsamen Fliegen
Geschrieben von: Dieter R.   
Freitag, den 08. Mai 2015 um 11:17 Uhr

 

 

Am Donnerstag (07.Mai) flog ich mit meinem Atos gemeinsam mit einem Gleitschirm an dem Startplatz West vorgelagerten Rücken, um den dort anstehenden Nordwestwind zum Aufsoaren zu nutzen.

Zerrissene Thermik und unerwartete Böen erschwerten das Obenbleiben.

Knapp über der Kante kreisten wir weniger, wir eierten in der Thermik.

Durch unsere unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Radien, die theoretischen Kreise wurden so in der Praxis zu Ellipsen, kam es dabei zu einigen Annäherungen, die zu Berührungen hätten führen können.

Weil mein Sichtfenster in der Kurveninnenseite durch die Flügelneigung extrem begrenzt ist, sah ich den Schirm immer erst, wenn ich vorbei war. Dabei suchte ich immer vergebens nach dem Weißen im Auge meines unfreiwilligen Gegners.

Der GS-Pilot war auch auf die Kurveninnenseite focussiert, anstatt ständig mich im Auge zu behalten. Denn das sollte er: Beim Fliegen unter solchen Bedingungen, auf gleicher Höhe, hat er den viel besseren Blick auf mich als ich auf ihn. Also sollte er „mein Hüter sein“. Schließlich wollen wir beide auf unseren Füßen landen und nicht an der Rettung baumelnd im Wald.

 

Auf viele unfallfreie Flüge

Dieter

 

Anmerkung Eures Webmasters.

Hier ein super Video zu diesem Thema beim DHV

 Rücksichtnahme beim Thermikfliegen - Sicherheit und Technik

 

 

logo

Neuffen, den 28.04.15

 

Neu, Neu, Neu, Neu, Neu.

DCH Gleitschirm - und Hängegleiter- Juniorcup im Streckenfliegen:

 

Regeln:

DCH - Mitgliedschaft 

Ab Jahrgang 1985 ( unter 30!)

B - Schein

Wertung nach Punkten im DHV XC

Zeitraum 01.05.15 – 31.10.15

Startplatz Neuffen - Nord und - West

Fluggerät mit Gütesiegel

 

Preisgeld 100,00 €

 

Happy Landing

Martin

 
Protokoll HV 2015
Geschrieben von: D.Rebstock   

Hauptversammlung des Drachen- und Gleitschirmfliegerclubs Hohenneuffen 27.03.2015

 

Am 27.03. trafen sich über 70 Mitglieder des DCH in der Vereinskantine der Grabenstettener Segelflieger, um ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten.

 

Zügig berichtete der Vereinsvorstand Martin Heber über die Aktivitäten des Vereins. Besonders hervorgehoben wurde, dass 2014 der Flugbetrieb ohne schwere Unfälle blieb, und das bei ca. 5000 Starts und Landungen. Mit 1672 beim Verband angemeldeten Streckenflügen liegt der Verein bundesweit an 2. Stelle. Seine Bedeutung für das „freie Fliegen“ in der Region zeigen auch die folgenden Zahlen: Neben zur Zeit 238 Mitgliedern nutzen auch 867 (!) Gastpiloten die Startplätze südlich und nördlich der Burg Hohenneuffen.

 

Besonders geehrt wurden Reiner Braun und Eckhard Bierer. Braun schaffte Anfang April 2014 von Kössen (Österreich) aus die Strecke von 162km. Eckhard Bierer gewann mit seinem Flug nach Neresheim (134km) eine Woche später den Streckencup des DCH für den weitesten Flug mit Start am Hohenneuffen. Nach dem Wolfgang Hecht den Bericht des Vorstands mit einer positiven Jahresbilanz abschloss, wurde das Gremium einstimmig entlastet. Bei den folgenden Neuwahlen wurden die Vorstände Martin Heber (Neuffen), Josef Stellbauer (Oberboihingen) und Wolfgang Hecht (Beuren) in ihren Funktionen einstimmig bestätigt.

 

Dieter Rebstock

(Öffentlichkeit)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 12
Impressum
copyright © 2017 by DC-Hohenneuffen e.V. design by Joomlabear, modified by Jörg
April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6


Wetter Grabenstetten